23558 Lübeck
Konrad Adenauer Str. 2

Maui Jim

Maui Jim Modell Backswing

Neu! Maui Jim – Blue Hawaii:

Als modische Option für die Topseller entwickelt, imponiert Blue Hawaii mit einem stylischen, neuen Look und bietet dieselbe beeindruckende Farbverstärkung und Klarheit wie alle anderen Brillengläser von Maui Jim. Auf die Außenfläche des PolarizedPlus2-Glases in neutralem grau wird eine leuchtend blaue Verspiegelung Blue Hawaii aufgebracht, die den Lichteinfall verringert, Blendeffekte beseitigt und die Farben verstärkt. In den USA ist sie bereits Kult: die Sonnenbrillen-Marke Maui Jim. Das hawaiianische Unternehmen mit dem „Aloha-Spirit“ ist der weltweit am schnellsten wachsende Hersteller hochwertiger polarisierende Sonnenschutzgläser. Anders als herkömmliche Sonnenbrillen schützten die Maui Jim-Produkte durch die eigens entwickelte PolarizedPlus2®-Technologie vor UV-Licht, ohne die Farbintensität zu vermindern – ideal für die dortigen Surfer. Mittlerweile ist das Unternehmen weltweit vertreten und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. Der neueste Standort wurde 2012 in Hongkong eröffnet. Seit 2004 gibt es eine deutsche Niederlassung in Braunschweig. Die in der Unternehmensphilosophie verankerte hawaiianische Gelassenheit hat sich Maui Jim dabei bewahrt: Der „Aloha-Spirit“ zeichnet sich durch ein gelebtes lockeres Miteinander aus.

Seit seiner Gründung konzentriert sich Maui Jim darauf, Sonnenbrillen zu entwickeln, die höchsten Ansprüchen im Hinblick auf Schutz vor UV-Strahlung und Blendlicht sowie intensiver Farbwahrnehmung genügen.

Strandbild Maui Jim

PolarizedPlus2®-Technologie: das Geheimnis der brillanten Farben

Die patentierte PolarizedPlus2®-Technologie seiner hochwertigen Sonnenbrillen entwickelte Maui Jim in jahrelanger Forschungsarbeit. Das Ergebnis kombiniert einen polarisierenden Filter mit einer kontraststeigernden Farbe. 2004 konnte Maui Jim mit der weiterentwickelten „PolarizedPlus2®“-Technologie den Sonnenbrillenmarkt erneut revolutionieren. Im Gegensatz zu anderen Herstellern setzt das hawaijanische Unternehmen neben polarisierenden Gläsern vor allem auf Verlauffarben- und Entspiegelungsschichten: Diese sind nicht nur wasser- und ölabweisend, sondern durch die Clearshell®-Technologie auch besonders kratzbeständig. Mittlerweile sind über 100 verschiedene Modelle im Fachhandel erhältlich. Als einer der wenigen Hersteller im Premium-Segment hat Maui Jim Sonnenbrillen im Sortiment, die mit Korrekturgläsern ausgestattet werden können.

Sommer, Sonne, Strand und Wassersport bedeuten für die Augen Höchstleistung:

Gerade im Sommerurlaub am Strand unterschätzen viele Menschen die hohen Reflektionswerte: Die Wasseroberfläche spiegelt 25 bis 30 Prozent der UV-Strahlen wider, trockener Sand zwischen 15 und 18 Prozent. Wie wichtig richtiger Sonnenschutz für die Augen ist, weiß auch Vincent Langer: „Ich merke schnell, wenn ich beim Surfen keine Sonnenbrille trage. Meine Augen beginnen zu schmerzen und werden ziemlich schnell müde“, so der frisch gekürte Weltranglisten-Dritte im Slalom-Windsurfen. Der Maui Jim-Ambassador gibt daher Tipps, worauf es bei einer Sonnenbrille ankommt. Für den 27-Jährigen sorgt die gute Sonnenbrille dabei auch für den Wow-Effekt: „Mit einer Maui Jim-Sonnenbrille kann ich die vielen Blautöne des Meeres und die Kontraste der Wellen super erkennen und meine Technik danach ausrichten.“

Im Winter stylisch und sicher unterwegs:

Sonnenbrillen von Maui Jim sind mit der eigens patentierten PolarizedPlus2®-Glastechnologie versehen. Für die Träger bedeutet das: Sie nehmen ihre Umwelt extrem lebendig und kontrastreich wahr und Farben kommen besonders intensiv zur Geltung. Mit dem Cancer Foundation-Siegel ausgezeichnet, bieten alle Maui Jim-Sonnenbrillen zudem einen sicheren und effektiven Schutz vor UV-Strahlung. Gerade im Winterurlaub wird diese Gefahr oft unterschätzt, denn nicht nur die direkte Sonneneinstrahlung, sondern auch die Lichtreflektion von Schnee- und Eisflächen birgt Risiken für die Augen.

Idealer Schutz für alle sportlichen Aktivitäten:

Sie eignen sich besonders gut für Outdoor-Sportarten. Egal ob beim Klettern, Mountainbiken, Golfen oder Wandern – auf die perfekte Ausrüstung kommt es an. Dabei ist eine hochwertige Sonnenbrille unverzichtbar. Die neuen Sport-Modelle des hawaiianischen Premium-Herstellers Maui Jim sind leicht, robust und bieten einen großen Tragekomfort. Ihre patentierte PolarizedPlus2®-Glastechnologie sorgt für optimale Sicht mit brillanten Farben bei allen Lichtverhältnissen.

Die Berge sind ein wahres Paradies für Outdoor-Fans. Wandern oder Klettern bedeutet allerdings Höchstleistungen für die Augen, was viele Sportler unterschätzen: Gras spiegelt beispielsweise 15 bis 25 Prozent der UV-Strahlen wider; bei einer Höhe von 3000 Metern steigert sich die Strahlung um 100 Prozent. Maui Jim-Sonnenbrillen beseitigen 99,9 Prozent der Blendung durch von oben und unten sowie hinter dem Brillenglas einfallendes Sonnenlicht. Darüber hinaus blocken sie die gesamten schädlichen UVA- sowie UVB-Strahlen.

h409-10_sideimage _CV_123-02w_sideimage _CV_h278-03f_sideimage _CV_237-2m_sideimage _CV_103-02_sideimage _CV_284-57_sideimage _CV_ht410-11b_sideimage _CV_

Über Maui Jim, Inc.®

Maui Jim beherrscht den Umgang mit Farbe und Klarheit wie kein anderer Sonnenbrillenhersteller weltweit. Die Reputation des Unternehmens basiert auf der Entwicklung fortschrittlicher Technologien für Doppel- und Einzel-Gradientenspiegel mit und ohne Sehstärke. Diese reduzieren 100 Prozent der schädlichen UVA- und UVB-Strahlen und beseitigen 99,9 Prozent der Blendung durch von oben und unten sowie hinter dem Brillenglas einfallendes Sonnenlicht. Nur Maui Jim integriert bis zu neun verschiedene Schutzschichten in jedes Glas. Eine davon ist die patentierte polarisierende PolarizedPlus2®-Technologie, die Farben besonders lebendig und intensiv wirken lässt.

Die Anfänge des Unternehmens reichen bis in die 1980er-Jahre zurück, als Maui Jim als Ein-Mann-Unternehmen Sonnenbrillen an den Stränden Hawaiis verkaufte. Heute ist Maui Jim in Kanada (1998), Frankreich (1998), Australien (2000), Mexiko (2002), Großbritannien (2003), Italien (2004), Spanien (2006), Schweden (2006), den Vereinten Arabischen Emiraten (2006), Indien (2009) sowie in Hong Kong (2012) vertreten. Seit 2004 hat das Unternehmen eine deutsche Niederlassung in Braunschweig. Als Markenbotschafter der hochwertigen Sport- und Sonnenbrillen treten erfolgreiche deutsche Sportler wie der Racingmeister im Windsurfen, Vincent Langer, der deutsche Tennisspieler Philipp Kohlschreiber und die Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki auf. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.MauiJim.com sowie bei Facebook, Twitter und Pinterest.

Mehr Informationen hier!

Maui Jim Logo